Suche
Generic filters
Exact matches only

Stahl wird digital!
Die neueste Ausgabe ist erschienen!

Auch wenn Industrie 4.0 als digitales „Made in Germany“ dieses Jahr bereits sein Zehnjähriges feiert und fast ein alter Hut scheint – die digitale Transformation hat gerade begonnen. Wir haben für unser Titelthema Experten gefragt, welche Rolle die Digitalisierung für die Stahlbranche spielt.

Erfahren Sie, wie die Stahlindustrie die Digitalisierung meistert, welche neuen Kommunikationswege genutzt werden und wie die Kunden darauf reagieren. Ebenfalls Teil der Ausgabe: das Lernende Stahlwerk, Digital Twin, Smart Services oder Maschinensteuerung aus dem Baukasten.

Digitalisierung und grüner Stahl – die Branche auf dem Weg in die Zukunft

Die neueste Bitkom-Studie zu den Klimaeffekten der Digitalisierung prognostiziert, dass durch den intensiven Einsatz digitaler Technologien die Hälfte der deutschen CO2-Einsparziele erreicht werden könnte. Die größten Effekte gäbe es in der industriellen Fertigung, der Mobilität und im Energiesektor. In unserem zweiten Heftschwerpunkt „Green Steel“ geben wir einen Überblick über aktuelle Entwicklungen und Konzepte für eine Transformation hin zur grünen Stahlindustrie. Dies ist die Fortsetzung des „Green Steel“-Sonderteils aus der Erstausgabe stahl. 1/2021.

Wir wünschen Ihnen eine interessante Lektüre und freuen uns wie immer über Feedback!

stahl 2/2021

Wie digitalisiert ist die Stahlindustrie?

Seiten

Interviews

In dieser Ausgabe gehen wir der Frage nach, wie die Stahlbranche die Digitalisierung nutzen kann, um Arbeitsprozesse effizienter, autonomer und auch umweltfreundlicher zu gestalten und somit ihre eigene Wettbewerbsfähigkeit zu steigern.

Stahl wird digital!

In Fachberichten und Interviews berichten Vertreterinnen und Vertreter der Stahlbranche über Anlagenprojekte, neue Konzepte und Strategien.

„Unsere Kunden realisieren immense Einsparpotenziale“

Im Interview: Till Schreiter, CEO und President von ABP Induction Systems

Digitalisierung aus Sicht der SMS group: Die Realisierung des Lernenden Stahlwerks

Bernhard Steenken, Markus Reifferscheid, Carsten Andreas Klein, Thiago Turchetti Maia, Alice Idem

Smart Services: Von Big Data zu Big (Data) Services

Kommentar von Kathrin Delcuve, VDMA Metallurgy

Mit modularen SPS-Bausteinen zügig programmieren

Thomas Grahl, blue automation

Der Digitale Zwilling erobert die Stahlindustrie

Zahlen & Fakten zum Titelthema „Digitalisierung“

Special „Green Steel“

„Die Stahlindustrie leistet viel – wenn man sie lässt“

Statement von Heinz Jörg Fuhrmann, Vorstandsvorsitzende der Salzgitter AG

Elektromobilität als Anwendung für nachhaltigen Stahl?

Im Interview: Jochen Henze, Lech-Stahlwerke, und Klaus Krüger, Stahlwerk Annahütte

„Der Schmiedeprozess steht im Vordergrund – nicht die Maschine“

Im Interview: Rainer Dango und Arno Dienenthal, Dango & Dienenthal-Unternehmensgruppe

Transformation – Chancen für grünen Stahl

Preview zur Handelsblatt Jahrestagung „Zukunft Stahl“. Unseren ausführlichen Nachbericht finden Sie hier zum kostenlosen Download.

Quo vadis Stahl – Perspektiven für die Transformation bis 2030

Im Interview: Martin Kunkel, Fachvereinigung Kaltwalzwerke e.V.

Klimawandel als langfristige Lebensaufgabe – trotz höherer CO2-Steuer

Statement von Gunnar Lohmann-Hütte, Friedr. Lohmann GmbH

„Wir gestalten nicht weniger als die digitale Revolution und bieten unseren Kunden mit unserer Plattform ‚myABP‘ und unseren digitalen Lösungen wirtschaftlich nützliche Tools“

Till Schreiter, ABP Induction Systems

„Wir werden mit der Digitalisierung in der Prozessindustrie in eine Exponentialfunktion eintreten, sobald Ethernet-in-the-field flächendeckend in den Anlagen ausgerollt ist.“

Attila Bilgic, Vorsitzender der VDI/VDE-Gesellschaft für Mess- und Automatisierungstechnik und CEO der Krohne AG

„Wenn Anlagen-Know-how, Erfahrung in der Prozessmodellierung und modernste Datenwissenschaft intelligent kombiniert werden, lassen sich Verbesserungen bei der vorausschauenden Wartung, der Qualität, der Produktionsplanung und dem Energiemanagement erzielen und damit die Rentabilität eines Stahlwerks steigern.“

Bernhard Steenken, SMS digital GmbH

„Unsere Produkte werden in Deutschland gefertigt, recycelt aus deutschem Stahlschrott – das ist gelebte Nachhaltigkeit!“

Jochen Henze, Lech Stahlwerke, und Klaus Krüger, Stahlwerk Annahütte

„Die angestrebte Dekarbonisierung ist ein gesellschaftliches Mammutprojekt, das einen zeitlichen wie finanziellen Aufwand erfordern wird, der über den Umfang der deutschen Wiedervereinigung weit hinausgehen dürfte.“

Heinz Jörg Fuhrmann, Vorstandsvorsitzender Salzgitter AG

„In der politischen Diskussion müssen die Interessen der Stahl verarbeitenden Industrie stärker berücksichtigt werden.“

Martin Kunkel, Fachvereinigung Kaltwalzwerke e.V.

Was bewegt die Stahlindustrie?

Lesen Sie interessante Beiträge zu den aktuellen technischen und wirtschaftspolitischen Fragestellungen rund um die Stahlindustrie und den Werkstoff Stahl.

Innovative Verfahren zur Verbesserung der CO2-Bilanz bei der Stahlherstellung

Gerhard Seifert, Marcus Kirschen, Friedrich Raether, Fraunhofer-Zentrum für Hochtemperatur-Leichtbau

Sexto-Richtmaschine erfüllt höchste Anforderungen bei hochfesten Stahlsorten

Thomas Kleb, Heinrich Georg GmbH Maschinenfabrik

Die europäische Stahlindustrie im Ersten Weltkrieg

Manfred Rasch, Ruhr-Universität Bochum

Blick über den Tellerrand

In jeder Heftausgabe finden Sie auch lesenswerte Artikel, die einen Blick über den Tellerrand der Stahlindustrie hinaus gewähren: Ob Rechtstipps oder Wissenswertes im Bereich Management und Karriere - die stahl. ist Ihre umfassende Wissensplattform und bietet Inhalte zu jeglichen Themen.

Wie die Implementierung von Digitalisierung gelingt

Martin Grolms, VIP-Kommunikation

In digitalen Nischenmärkten gutes Geld verdienen

Lukas Leist, Die PRofilBerater

Rechtstipp: Arbeitsrecht in der digitalen Welt

Christopher Koll, Fachanwalt für Arbeitsrecht, Windirsch, Britschgi & Koll Anwaltsbüro

Sie möchten diese Ausgabe als PDF oder gedruckt lesen?

Kontakte

Mediaberatung

Chefredakteur

Redaktionsleitung

Die vergangenen Ausgaben unserer Fachmagazine...

stahl 2/2021

stahl. 1/2021

Ebook 29

PROZESSWÄRME 2/2021

Ebook 30

PROZESSWÄRME 1/2021

Ebook 34

heat processing 1/2021